Werdegang
 
1963 - 1965 Ausbildung zum Vermessungstechniker
bei der Stadtverwaltung Düsseldorf
1965 - 1969 Studium an der Staatlichen
Ingenieurakademie für Bauwesen
in Berlin
1969 - 1971 Dipl.-Ing. im Vermessungswesen bei der
Firma Schröder Planung GmbH -
verantwortlich für Vermessung und
Aufbau der Datenverarbeitung
für das Projekt "Neue Messe Düsseldorf"
1971 Gründung des Ingenieurbüros Töpfer
1993 Vereidigung durch den
Regierungspräsidenten Düsseldorf
für das Land NRW zum Öffentlich
bestellten Vermessungsingenieur
2001 - 2011
Berufung als stellvertretendes
Mitglied des Prüfungsausschusses für
den Ausbildungsberuf
Vermessungstechniker/ technikerin bei
der Bezirksregierung Düsseldorf

 


 
Gerd-Joachim Töpfer
Diplom-Ingenieur
Öffentlich bestellter Vermessungingenieur




Mitgliedschaften
1976 DVW Deutscher Verein für Vermessungswesen
1984 Architekten- und Ingenieurverein e. V. (AIV)
1993 Bund der Öffentlich bestellten
Vermessungsingenieure e. V. BDVI
 
1993 Ingenieurkammer-Bau NW